Archiv Aktuelle Informationen 2023

16. November 2023

Laternelaufen am 9.11.23

Am 9.11. strahlte der Schulhof der FRS im Glanz bunter Laternen. Die Schülerinnen und Schüler haben sie zum großen Teil in den Klassen selbst gebastelt. Ab 17 Uhr sorgte der Schulverein für das leibliche Wohl. Kinder und Erwachsene ließen sich Waffeln, Würstchen, Brezel und heißen Punsch schmecken, bevor es um 18.30 Uhr mit dem Spielmannszug des TuS Esingen auf die Straße ging. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und Jugendfeuerwehr Tornesch-Ahrenlohe begleitete den Zug mit Fackeln. Zurück auf dem Schulhof spielte der Spielmannszug noch einmal für alle auf. Wir danken der tollen Organisation des Schulvereins und den Eltern für die Spenden ganz herzlich.
25. Juli 2023

Die Zauberflöte

Am 19. September verwandelte sich die große Sporthalle der FRS in einen Opernsaal. Aufgeführt wurde „Die Zauberflöte“ von W. A. Mozart durch das Ensemble der Jungen Oper aus Detmold. Mit großen Augen kommentierten Kinder die ersten Klänge: „Das ist ja echt!“ Stimmgewaltig trugen die drei Darstellerinnen und Darsteller von Pamino, Pamina, Papageno, Papagena, Sarastro, Momostatos und der Königin der Nacht ihre Lieder vor. Dabei spielten sie nicht nur vor der Kulisse, sondern bewegten sich auch mit ihren schönen Kostümen durch die Reihen der zuschauenden Kinder, zum Anfassen nah. In die Rolle der drei Damen und Knaben durften kurzerhand Schülerinnen und Schüler aus dem Publikum schlüpfen. Klassische Musik auch in jungen Jahren positiv zu besetzen kann gelingen, wenn Oper so auf Schule trifft.
Die Zauberflöte von W. A. Mozart durch das Ensemble der Jungen Oper in der FRS
20. Juli 2023

Unser Schulgartenfest am 11. Juli 2023

In einem zweiten Anlauf konnte das Schulgartenfest am 11.07.23 bei gutem Wetter stattfinden. Eine Rallye leitete alle Teilnehmenden durch den Schulgarten, in dem die tollen Ergebnisse der Klassenprojekte betrachtet werden konnten. Dazu gab es Spielestationen, die für Kurzweil sorgten und ein Buffet unter der Leitung des Schulvereins. Viele Eltern haben gebacken und Kuchen, Muffins, Brezel u.a. gespendet.
Herr Zankel überreichte der FRS das Zertifikat „Zukunftsschule“. Frau Dorn und Frau Kählert würdigten die Arbeiten der Schülerinnen und Schüler, die sich für die städtische Ausschreibung „Mein Garten“ beworben haben, mit einem grünen Schild.
Ein herzlicher Dank ging auch an die eingeladenen Paten der „Klasse 2000“, AWO, Itzehoer Versicherung, Sparkasse Südholstein, Bürgerstiftung, Bäckerei Pein, Getränke Richter, Käfer Service, Security Ricke, Rollrasen Schrader, Frau Tilger, Herr Burchert, Frau Markmann ohne die diese Form der Prävention in Hinblick auf Gewaltvermeidung, dem sozialen Umgang miteinander und gesunder Lebensführung nicht durchgeführt werden könnte. Alle Klassen der Schule konnten in diesem Jahr wieder daran teilhaben.
Unser Schulgartenfest am 05. Juli 2023Unser Schulgartenfest am 05. Juli 2023Unser Schulgartenfest am 05. Juli 2023Unser Schulgartenfest am 05. Juli 2023Unser Schulgartenfest am 05. Juli 2023
09. Juni 2023

Der Schulverein vergibt diesjährige Prämie

Es ist Tradition an der FRS, dass der Schulverein unter allen Klassen eine Prämie von 150€ für die meisten Mitglieder auslobt. Dazu werden Durchschnittswerte erhoben, da die Klassenstärken unterschiedlich sind. In diesem Jahr dürfen wir der 4a herzlich gratulieren.
Schulverein FRS Übergabe der Prämie an die 4a
09. Mai 2023

Aufführung des Mapili-Theaters „Maja, zusammen sind wir stark“

Wir danken dem Elternverein ELTOKI für die Organisation der Theateraufführung „Maja, zusammen sind wir stark“ und dem Schulverein für die finanzielle Unterstützung dieses Vorhabens. Das Publikum setzte sich zusammen aus Kindern der Klassenstufe 1 und 2 der FRS und JSS. Die Aufführung war eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag und fand großen Anklang. „Ich fand die Stelle mit der Leiter toll, als man sich gegenseitig geholfen hat!“, sagte ein Schüler. „Mir gefiel das mit dem Fußball und den Puppen“, meinte ein anderer. Die ausdrucksstarken Holzfiguren wurden von einer Puppenmacherin aus Berlin hergestellt, gab Herr Virnich an, der seinerseits auch das Publikum lobte.
Aufführung des Mapili-Theaters an der Fritz-Reuter-SchuleAufführung des Mapili-Theaters an der Fritz-Reuter-Schule
23. Februar 2023

Fußballer der Fritz-Reuter-Schule fahren zum Landesfinale

Beim Bezirksentscheid im Hallenfußball erreichten die Fußballer der FRS den ersten Platz und haben sich somit für das Landesfinale qualifiziert. Im ersten 1:0 Sieg gegen die Marschenschool aus Dithmarschen lief noch nicht alles rund und die Tornescher waren froh, das Spiel gewonnen zu haben. Im darauffolgenden Match gegen die GGS Schenefeld aus dem Kreis Steinburg wurde deutlich besser kombiniert, aber der Ball wollte auch aus aussichtsreichen Positionen einfach nicht ins Tor. Dieses fiel dann doch noch gleichzeitig mit der Schlusssirene, aber die Schiedsrichter erkannten es aufgrund der bereits abgelaufenen Zeit nicht mehr an. Somit mussten die Tornescher im letzten Spiel gegen die Grundschule aus dem Neumünsteraner Stadtteil Gadeland viele Tore schießen, um das Turnier noch als Erster abschließen zu können. Dieses Mal gingen die Jungen hochmotiviert ins Spiel und ein Tor folgte dem anderen. Nach dem Abpfiff stand es 7:1 für die Fritz-Reuter-Schule und der Jubel war bei den Kindern und den mitgereisten Eltern groß. Die Landesmeisterschaft startet am 22.3.23 in Halstenbek an der Schule „An der Bek“, die das Mädchenturnier gewinnen konnte. Das Tornescher Team der FRS freut sich sehr auf die Teilnahme an diesem Sport-Event.
Fußballer der Fritz-Reuter-Schule fahren zum Landesfinale
23. Februar 2023

Die Fußballer der FRS auf Erfolgskurs

Am Freitag, den 24.01.23 konnten wir vielumjubelt die Kreismeisterschaften im Futsal gewinnen. Nach einem 2. Platz in der Vorrunde in Appen war das Team der FRS gut eingespielt und konnte in Egenbüttel vier Spiele gewinnen und einmal unentschieden spielen.
Alle Spieler freuen sich auf das Bezirksfinale am 01.03.23 in der USV-Halle Neumünster. In diesem Turnier treten die jeweiligen Kreismeister GS Gadeland, die Marschenschool, die GS Schenefeld und die FRS an, um den Pokal zu gewinnen. Es wird spannend. Wir wünschen unserer Schulmannschaft VIEL ERFOLG!
Die Fußballer der FRS auf Erfolgskurs - 1. Platz bei den KreismeisterschaftenDie Fußballer der FRS auf Erfolgskurs - 1. Platz bei den KreismeisterschaftenDie Fußballer der FRS auf Erfolgskurs - 1. Platz bei den Kreismeisterschaften
21. Februar 2023

"Zukunftsschule.SH" - Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Die Fritz-Reuter-Schule möchte "Zukunftsschule.SH" werden.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Anschrift

Fritz-Reuter-Schule

Königsberger Str. 7

25436 Tornesch
Telefon & -fax

Telefon  04122  95 72 - 540

Telefax   04122 95 72 - 550
E-Mail & Web

E-Mail  fritz-reuter-schule.tornesch@schule.landsh.de

Web  www.frs-tornesch.com
© 2023 Fritz-Reuter-Schule