Luna - Unser Schulhund

Auch Luna ist im Moment selten in der Schule. Und ohne Kinder macht Schule ja auch nicht wirklich Spaß. Aber was macht Luna dann? Hier erfahrt ihr, wie es unserem Schulhund Luna gerade so ergeht.
21. Mai. 2020

Luna hat Geburtstag!

Juhu! Was für ein toller Tag! Mein 5. Geburtstag!
Gleich heute Morgen nach dem Aufstehen habe ich einen tollen Geburtstagsspaziergang mit meinem Freund Roccy gemacht. Dabei haben wir viel miteinander gespielt. So ein Spaziergang macht ordentlich hungrig. Und weil heute ein besonderer Tag ist, gab es ein leckeres Wüstchen zum Frühstück. Danach musste ich mich aber auch erst einmal ausruhen.
Am Nachmittag bin ich mit meinem Frauchen zu Ihrer Nichte Leo gefahren. Auch dort gab es zum Geburtstag tolle Leckerlies und viele Steicheleinheiten.
Am Abend wartete dann noch eine Mega-Überraschung auf mich. Eine 5 aus Leberwurst! Ich bin ja 5 Jahre alt geworden. War die lecker! Schade, dass ich nicht 55 geworden bin...

30. April 2020

Luna war beim Hundefriseur

Jetzt fühle ich mich wieder „pudelwohl“, denn ich war heute beim Hundefriseur.
Da muss ich regelmäßig hin, denn ich bin ein Labradoodle. Das bedeutet, dass meine Eltern ein Labrador und ein Pudel sind. Vom Pudel habe ich auch mein schönes lockiges Fell. Und weil es so lockig ist, muss es regelmäßig gepflegt werden, damit es nicht verfilzt. Wenn mein Fell zu sehr verfilzen würde, wäre das sehr unangenehm für mich und irgendwann könnte ich mich kaum noch bewegen. Darum gehe ich alle 8 bis 12 Wochen zum Hundefriseur. Dort werde ich schön gewaschen, gebürstet und geschoren (d.h., dass Fell wird mit einer Maschine geschnitten).
Nach dem Schneiden fühle ich mich immer ganz befreit und hüpfe vor Freude wie ein Reh durch die Gegend. Der Hundefriseur ist in Itzehoe. Dort ist eine Frau, die sich zur Hundefriseurin ausbilden ließ. Es ist gar nicht so leicht, einen Hund zu scheren und zu waschen, darum muss man das richtig lernen.

Ich liebe es dort zu sein. Am 22. Mai habe ich wieder einen Termin.

Falls ihr noch mehr darüber wissen möchtet, ruft doch Christine Bornau an oder schreibt ihr.
Anschrift

Fritz-Reuter-Schule

Königsberger Str. 7

25436 Tornesch
Telefon & -fax

Telefon  04122  95 72 - 540

Telefax   04122 95 72 - 550
E-Mail & Web

E-Mail  info@frs-tornesch.com

Web  www.frs-tornesch.com
© 2021 Fritz-Reuter-Schule